Ripple ist bereit, XRP für weitere 21 Jahre zu verkaufen – So viel Kryptowährung hat das Startup für Zahlungen bisher verkauft

Das in San Francisco ansässige grenzüberschreitende Zahlungsunternehmen Ripple wird XRP für die nächsten 21 Jahre weiter verkaufen.

Ripple besitzt mehr als die Hälfte des Gesamtangebots von 100 Milliarden XRP und hat 2017 ein Treuhandprogramm zur Verwaltung seiner Verkäufe eingerichtet

Laut einem neuen Bericht von XRPArcade, einer unabhängigen Medienquelle für die Kryptowährung, hat Bitcoin Trader seit Dezember 2017 durchschnittlich 196 Millionen XRP pro Monat verkauft. Zu diesem Zeitpunkt wird das Unternehmen seinen Umsatz bis April 2041 fortsetzen.

Insgesamt 5,5 Milliarden XRP haben Ripples Treuhandmappen dauerhaft verlassen, was darauf hinweist, dass das Unternehmen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung XRP im Wert von insgesamt 1,03 Milliarden US-Dollar verkauft hat.

Eine bekannte Ripple-Brieftasche, mit der XRP an Dritte verteilt wird, ist nach wie vor sehr aktiv und hat im Februar 75.202.210 XRP an Brieftaschen unbekannter Herkunft gesendet.

Ripple, das seinen XRP-Marktbericht für das erste Quartal 2020 bis Ende April veröffentlichen soll, hat in den letzten Monaten den Verkauf der drittgrößten Kryptowährung verlangsamt.

Im vierten Quartal des vergangenen Jahres gab das Unternehmen bekannt, 13,08 Millionen XRP direkt an institutionelle Akteure im Rahmen von außerbörslichen Transaktionen verkauft zu haben.

Bitcoin

Das Unternehmen hat kein XRP an Krypto-Börsen verkauft

Eine Brieftasche im Besitz von Ripple, die ausschließlich für den Verkauf ihrer Bestände an Institute verwendet wird, ist jedoch im Februar weiterhin sehr aktiv und sendet 75.202.210 XRP im Wert von 17 Mio. USD an Brieftaschen unbekannter Herkunft.

Ripple wird die genaue Menge des verkauften XRP offenlegen, wenn das Unternehmen seine Zusammenfassung des ersten Quartals über die Bewegungen des Krypto-Assets veröffentlicht.

Bitcoin-Preisanalyse: Ist dies der Tag, auf den Bitcoin 11 Jahre lang gewartet hat?

Kurze Rekapitulation: In den vergangenen Wochen hatte Bitcoin die kollabierenden globalen Märkte verfolgt. Während der S&P 500 und die Nasdaq im vergangenen Monat mehr als 30 % verloren, folgte Bitcoin ihnen, aber mit einem kleinen Hebel.

Die primäre Krypto-Währung wird jetzt mit einem Abschlag von 50% gegenüber den Höchstständen von Mitte Februar gehandelt, als sie über der 10.000-Dollar-Marke lag.

Handel mit Bitcoind weltweit

Viele Krypto-Enthusiasten warteten auf diesen Moment. Bitcoin wurde nach der jüngsten bedeutenden Finanzkrise, der von 2008, geboren. Heute steht Bitcoin vor seinem ersten wirklichen wirtschaftlichen Zusammenbruch, verhält sich aber bisher wie jeder andere Vermögenswert. Nicht so, wie Satoshi Nakamoto es erwartet hat.

Wendepunkt für die BTC?

Wir konnten in den letzten Wochen dieselbe positive Korrelation zwischen Bitcoin und den Aktienmärkten feststellen. In den letzten Tagen hat Bitcoin jedoch fest gehalten und handelt innerhalb einer Spanne zwischen $5000 und $5500. Und das trotz eines erneuten Einbruchs der wichtigsten Indizes um 5-6%.

Ist dies der Wendepunkt, an dem sich Bitcoin von der positiven Korrelation verabschiedet, um zu einem echten Safe-Hafen-Asset zu werden? Das wird die Zeit zeigen. Nur zur Erinnerung: Gold ist zu Beginn der Finanzkrise von 2008 genauso wie jetzt abgestürzt, bevor es zu einer Absicherung wurde und in die Höhe schoss.

BTC vs. S&P500 in den vergangenen Tagen. Verblasst die Korrelation?

Nach der gestrigen Annahme, dass Bitcoin gegenüber den abstürzenden Märkten stabil ist, sahen wir, dass Bitcoin den Widerstand von 5500 $ durchbrach, gefolgt von einer massiven Bewegung über 5.800 $ (zum jetzigen Zeitpunkt).

Gleichzeitig prognostizieren die Wall Street-Futures zu Beginn des Handelstages am Donnerstag einen Rückgang von 2-3%. Nach den vergangenen Stunden zu urteilen, ist die Korrelation zwischen Bitcoin und den Märkten nun umgekehrt. Ein Traum wird wahr? das wird die Zeit zeigen.

  • Krypto-Marktdaten
  • Gesamte Marktkapitalisierung: $150 Milliarden
  • Bitcoin Marktkapitalisierung: 95,6 Milliarden Dollar
  • BTC-Dominanz-Index: 63.7%
  • Daten von CoinGecko

Wichtige Ebenen, die es zu beobachten gilt & nächste mögliche Ziele
– Unterstützungs-/Widerstandsstufen: Wie oben erwähnt, ist das Gesamtbild auf dem 4-Stunden-Chart unten zu sehen. Bitcoin wird zwischen $5000 von unten und $5500 von oben gehandelt. Ein Ausbruch in eine der beiden Richtungen wird wahrscheinlich die nächste kurzfristige Entwicklung für Bitcoin anzeigen.

Von oben betrachtet ist der erste Widerstand die Preiszone bei $5500 (das 78,6% Fib-Retracement-Level vom Juni 2019-Bullrun), gefolgt von $5700. Weiter oben liegt der Preis bei $6000 – $6100 (das Sonntagshoch).

Von unten betrachtet liegt die erste wichtige Unterstützungsebene bei der $5000-Marke. Weiter unten liegen 4700 – 4800 $. Darunter befindet sich das Montags-Tief um 4500 $, vor dem nächsten bedeutenden Niveau bei 4200 $ (alter Widerstand hat sich seit Anfang 2019 in ein Unterstützungsniveau verwandelt) und der 4000 $-Marke.

– Der RSI-Indikator: Der RSI befindet sich an einem Entscheidungspunkt. Nach dem Ausbruch aus dem markierten Keil, der sich vor einem Monat zu bilden begann, steht der RSI der 30er Marke als Widerstand gegenüber. Ein Ausbruch hier kann die Haussiers ankurbeln.

– Das Handelsvolumen: Wie hier bereits erwähnt, waren Donnerstag und Freitag, 12. und 13. März, die beiden Kerzen mit dem höchsten Tagesvolumen im vergangenen Jahr. Seitdem war das Volumen rückläufig, um sich auf den nächsten Schritt vorzubereiten.

Morningstar von Asset Ratings Company experimentiert zum ersten Mal mit Blockchain-Wertpapieren

Der in Kanada ansässige Asset-Rating-Riese DBRS Morningstar hat erstmals Blockchain-Wertpapiere bewertet.

Im Wesentlichen bewertete DBRS Morningstar eine durch Lizenzgebühren und Vorabgebühren gesicherte Schuldverschreibung in einem FAT Brands-Investmentvertrag in Höhe von 39,7 Mio. USD, der Muttergesellschaft von Buffalo’s und Ponderosa Steakhouse.

Der Blockchain-Haken ist, dass diese Sicherheit mehrere Ethereum-Token (ETH) enthält

Grundsätzlich erhalten FAT Brands CDG in Höhe von 40 Mio. USD, eine stabile USD-Münze, und Anleger erhalten hier Token, die zwei verschiedene Arten von Schuldtiteln darstellen.

Alle Transaktionen wurden in der Ethereum-Blockchain (ETH) protokolliert, und vierteljährliche Zahlungen werden auch in der Ethereum-Blockchain (ETH) protokolliert.

Der Grund, warum DBRS Morningstar mit Blockchain experimentiert, ist, dass sie glauben, dass dies die Transparenz erhöhen und den Zugriff auf Wertpapierdaten beschleunigen wird.

Insgesamt ist dies ein weiterer Schritt, damit die Blockchain-Technologie im Finanzsektor zum Mainstream wird.

Zugang zu Charlies privater Facebook-GruppeCrypto Dime Daily Digest aller Nachrichten, die Sie brauchenTägliche technische BTC-Analyse von IQs Handelsassistenten.

Bitcoin

Laut dem CEO des Brave Browsers, Brendan Eich, gibt es jetzt 12,2 monatliche Benutzer des Brave Browsers , wobei sich täglich über 4 Millionen dieser Benutzer anmelden

Der Brave Browser soll mit den gängigen Browsern wie Firefox, Safari und Chrome konkurrieren, indem er anonymes Surfen bietet und keine Benutzerdaten sammelt. Außerdem möchte der Brave Browser ein neues Werbeparadigma schaffen, indem er den Nutzern beim Anzeigen von Anzeigen die Kryptowährung Basic Attention Token (BAT) zahlt und den mittleren Mann im Werbeprozess entfernt, damit Web-Publisher mehr Umsatz erzielen.

Es scheint, dass die Akzeptanz von Brave Browser endlich einen Aufschwung erlebt, aber dies verblasst immer noch im Vergleich zu den 310 Millionen Menschen, die Google Chrome verwenden, und den 250 Millionen Menschen, die Firefox verwenden.

Eine Sache, die die Akzeptanz von Brave Browser behindert hat, ist, dass alle Benutzer einen KYC-Prozess (Know Your Customer) durchlaufen müssen, um BAT-Belohnungen (Basic Attention Token) zu erhalten und zu verwenden, und dieser Mangel an Anonymität hat wahrscheinlich viele verängstigt Krypto-orientierte Benutzer, die die Zielgruppe des Brave Browsers sind.

Darüber hinaus ist nicht bekannt, ob die über 4 Millionen aktiven Benutzer pro Tag den Brave Browser nur im Hintergrund ausführen, um Werbeeinnahmen zu erzielen, oder ob sie ihn tatsächlich zum Surfen im Internet verwenden.

Auf jeden Fall scheint der Brave Browser etwas an Zugkraft zu gewinnen, und vielleicht wird er langfristig weiter wachsen. Wir werden sehen.

Stellars Version von Bitcoin Circuit Bitcoins Blitzfackel brennt seit Juni leise

Die Stellar Blockchain betreibt seit dem Sommer eine eigene Version der Lightning Torch von bitcoin.

Anfang 2019 startete ein Bitcoin-Community-Mitglied, das nur unter einem pseudonymen Handle bekannt ist, @hodlonaut, ein Experiment, das als Lightning Torch oder Lightning Trust Chain bekannt ist. Die Idee war, das Lightning-Protokoll zu testen, eine zweiteilige Skalierungslösung auf Bitcoin, die es kostengünstiger macht, Geld zu senden (das Experiment endete am 10. April als Spende an Bitcoin Venezuela).

In der Zwischenzeit, seit dem 26. Juni, gibt Stellar leise seine eigene Version der Fackel weiter, um zu demonstrieren, wie einfach es ist, Geld auf der Basisschicht der von Jed McCaleb entwickelten Proof-of-Stake-Blockkette zu bewegen.

„Ich wollte etwas, das die Gemeinschaft zusammenbringt“, sagte Wouter Arkink, der Anstifter der Stellar-Fackel, CoinDesk per Telefon. „Es bauen viele Leute, aber man braucht etwas, das Spaß macht und gleichzeitig verbindet.“

Im Gegensatz zur Lightning Torch sagt Arkink, dass die Teilnehmer nicht immer den gleichen Betrag zur Fackel hinzufügen (Lightning User haben typischerweise 10.000 Satoshis hinzugefügt, viel weniger als einen Dollar). Es kann zwischen zwei und 50 XLM sein.

Wir trafen Arkink zum ersten Mal auf der ersten Stellar-Konferenz, Meridan, in Mexiko-Stadt. Er initiierte die Fackel und die Website und holte sich etwas Hilfe von anderen Community-Mitgliedern, sobald er in Gang kam. Bei der Veranstaltung traf er viele ehemalige Fackelläufer zum ersten Mal.

„Sie sagten, es verbinde die Gemeinschaft, was schön ist, denn das war das Ziel“, sagte er.

Arkink arbeitet als Innovationsmanager bei einem Unternehmen in den Niederlanden namens Asito, aber die Fackel war ein persönliches Projekt.

Lisa Nestor, Direktorin für Partnerschaften bei der Stellar Development Foundation, hat kürzlich selbst die Fackel bestanden. Das sagte sie CoinDesk in einer E-Mail: „Es macht Spaß und ist etwas, das viele unserer Community-Mitglieder zusammengebracht hat, was wir sehr schätzen.“

Keybase Bitcoin Circuit ist der Schlüssel

Die Stellar-Community Bitcoin Circuit hat die End-to-End-Verschlüsselungssuite der Apps namens Keybase übernommen, ähnlich wie der Rest von Krypto Telegram verwendet, zum Teil, weil die Stellar Development Foundation XLM auf der App ausstrahlt.

Alle Torch-Teilnehmer müssen Keybase verwenden, aber ein einzigartiger Vorteil ist, dass ein Benutzer etwas an jemanden in der App senden kann, auch wenn er es noch nicht benutzt.

Zum Beispiel könnte ein Stellar-Benutzer einen Freund haben, der auf Twitter ist, aber nicht auf Keybase. Der Keybase-Benutzer könnte die Stellar-Fackel an den Twitter-Account dieser Person senden. Keybase wird eine Brieftasche für diesen Griff erstellen und darauf warten, dass der Besitzer sie beansprucht (dafür werden 2 XLM berechnet – etwa ein Penny, als Anti-Spam-Maßnahme, erklärte Arkink).

Die ganze Idee der Stellar Fackel (wie Blitze) ist es, sie an Leute zu senden, die sie zuerst empfangen wollen, aber Keybase macht es ein wenig einfacher, Leute einzubinden. Wenn zwei Twitter-Freunde die Fackel passieren wollen, der Empfänger aber kein stellares Wallet hat, bietet Keybase eine Lösung.

Wenn der Brenner übergeben wird, geben die Benutzer ihre Koordinaten in das Notizfeld ein. Dies hilft der Website des Experiments, die Fackel zu verfolgen, während sie um die Welt wandert. Alle Hopfen werden in einer animierten Infografik dargestellt. Auf der Website sind derzeit 77 Fackelläufer aufgeführt.

Bislang schätzt die Website, dass fast 500.000 Kilometer zurückgelegt wurden – und sie hat immer noch keinen Cent an Gesamttransaktionsgebühren erreicht.

Herausforderungen

Die Stellar-Fackel hat kein vordefiniertes Ziel für das Ende, und sie geht über das bloße Umhergehen der Fackel hinaus.

Arkink und seine Mitarbeiter haben die Idee der Herausforderungen vorgestellt. Die erste Herausforderung besteht darin, einem Benutzer zu erlauben, ein Land zu „beanspruchen“, indem er die erste Person ist, die die Fackel an jemanden in dieser Nation schickt. Es gibt noch viele Länder zu gewinnen; ein Inhaber muss nur noch jemanden kennen, dem er in einer neuen Geographie vertraut.

Ein neues Meme ist gestartet, in dem Benutzer Videos drehen, um an ihren Tod durch die Fackel zu erinnern. Hier ist einer mit einer Ninja-Vibe und ein weiterer, der etwas mehr auf der X-Men-Seite ist.

Die bisher größte Herausforderung der Fackel ist es, die Fackel in die Hände berühmter Persönlichkeiten zu bekommen.

Bitcoin Circuit Essen

„Ich denke, das wird sehr interessant sein, denn dann muss man es irgendwann an Leute schicken, die weniger vertraut mit Blockchain oder Kryptowährung sind“, sagte Arkink.

„Wahrscheinlich wird der erste Kevin Bacon sein“, sagte Arkink, strebsam, aufgrund des „Sechs-Grad-Spiels von Kevin Bacon“ aus den frühen Tagen des Internets.

Dennoch brennt die Stellar-Fackel leise weiter, so wie es die Dinge auf Stellar tun.

„Bitcoin bekommt viel mehr Aufmerksamkeit als Stellar. Stellar im Allgemeinen vermarktet sich nicht so sehr selbst“, gab Arkink zu. Aber er mag diese Facette der Kultur der Gemeinschaft.

„Ich mag es, dass es nur darum geht, echte Dinge zu erkennen und sich nicht über Dinge zu freuen, die in der Zukunft da sein könnten“, sagte er.

Chinas Zentralbank Bitcoin Revival wird den Real-World-Pilot für Digital Yuan leiten: Bericht

China plant endlich, den ersten Praxistest seiner digitalen Zentralbank-Währung (CBDC) durchzuführen, behaupten neue Berichte.

Laut der lokalen Nachrichtenagentur Caijing am 9. Dezember soll der erste Pilotversuch für das CBDC noch vor Ende 2019 für die Stadt Shenzhen durchgeführt werden, möglicherweise auch für die Stadt Suzhou.

Banken in einer Bitcoin Revival digitalen Währung „Pferderennen“

Unter der Schirmherrschaft der Bitcoin Revival chinesischen Zentralbank, der People’s Bank of China (PBoC), vier Großbanken und wichtiger Wirtschaftsteilnehmer wie China Telecom werden digitale Währungszahlungen testen.

„Ein Schritt wird darin bestehen, das Pilotverifizierungsgebiet, das Szenario und den Leistungsumfang rational auszuwählen und die Einführung und Anwendung der digitalen Form der Fiat-Währung kontinuierlich zu fördern“, erklärt Caijing:

„Im Vergleich zum vorherigen Pilotprojekt wird das Pilotprojekt der Zentralbank zur legalen digitalen Währung diesmal aus dem System der Zentralbank austreten und in reale Serviceszenarien wie Transport, Bildung und medizinische Behandlung eintreten, C-Endbenutzer erreichen und häufige Anwendungen generieren.“

In Shenzhen fördert die PBoC das, was sie als „Pferderennen“ bezeichnet – jede Bank wird die digitale Währung anders verwalten und miteinander konkurrieren, um die weitere Verbreitung ihres Modells in der Zukunft zu sichern.

Es wurde hinzugefügt, dass andere Gebietsschemata in den Test einbezogen werden könnten, aber die genauen Details bleiben unbestimmt.

PBoC schlägt Weltwettbewerb

Mit dem Debüt wird die PBoC jedoch die weltweit erste Zentralbank sein, die eine digitale Währung emittiert und dabei die Anstrengungen Chinas zur Einführung der Finanztechnologie in diesem Jahr nutzt.

Wie Cointelegraph berichtete, befindet sich die Währung selbst seit mehreren Jahren in der Entwicklung und befand sich bereits in einem fortgeschrittenen Stadium, als Peking im Oktober offiziell den Einsatz der Blockchain-Technologie bestätigte.

Bitcoin Revival Topf

Die Kritik an den CBDC-Plänen hält unterdessen an, wobei die Analyse die Interoperabilität als potenziellen Hauptstreitpunkt in den Plänen feststellt.

Letzte Woche gründete Cointelegraph eine eigene Tochtergesellschaft, Cointelegraph China, die über die Entwicklungen im chinesischen Raum berichtet.

Modex verbindet Bitcoin Profit mit Produktleitung

Modex verbindet Hände mit Produktleitung für internationale Exposition

Product Lead, die führende Plattform, die ausgezeichnete Tools für das Social Media Marketing bietet, hat die Zusammenarbeit mit dem renommierten Blockchain-Datenbankunternehmen Modex bekannt gegeben, das mit seinem weit verzweigten Netzwerk über Niederlassungen in Spanien, Bukarest, London, Monaco, Gibraltar und Silicon Valley operiert.

Laut den jüngsten Informationen über die strategische Partnerschaft zwischen den beiden führenden Unternehmen wird Product Lead das Potenzial der Blockchain-Nische erkunden, indem es seine breit gefächerten Martech-Angebote bei Bitcoin Profit in der Branche ausbreitet. Dieses entscheidende Team wird den Weg für die Produktleitung ebnen, um erstmals einen fulminanten Einstieg in den dezentralen Ledger-Technologiebereich zu schaffen.

Der Bitcoin Profit ist auch in Spanien möglich

Nachdem sie sich als Big Player und Influencer in ihren jeweiligen Branchen etabliert haben, sind Product Lead und Modex entschlossen, ihre brillanten Produkte einzusetzen, um eine Revolution in der Blockchain-Industrie zu bewirken. Sie streben gemeinsam danach, Lösungen zu finden, die den Anforderungen des internationalen Marktes gerecht werden.

Die Modex Blockchain Database bietet den Unternehmen die einmalige Gelegenheit, ihr erstes Blockchain-Projekt in kürzerer Zeit, zu geringeren Kosten, hochwertiger Datensicherheit und Zeiteffizienz in die Praxis umzusetzen. In dieser Wachstumsphase unternimmt Modex ernsthafte Anstrengungen, um seine Geschäftsstruktur zu stärken und zu innovieren, indem das Fachwissen der Datenüberwachungslösungen von Product Lead direkt in sein Mainframe-Ökosystem eingebracht wird. Die Integration wird dem Modex-System eine datenbasierte Strategie einflößen, die es bei der Identifizierung und Berichterstattung von Echtzeitoperationen unterstützt.

Was wurde gemacht?

Interessanterweise hat Modex bereits Zugang zu verwertbaren Daten, die ihm helfen, Branchenereignisse vorherzusagen und notwendige Lösungen in der vorgegebenen Zeit zu entwickeln, so dass keine seiner Abteilungen mit ungünstigen Problemen konfrontiert wird. Das Unternehmen war führend bei der Erweiterung seiner Produktpalette und seines Kundenstamms und ist auch aktiv an der Organisation internationaler Veranstaltungen und Kampagnenstarts beteiligt. Diese kritische Strategie mit Bitcoin Profit, die von der Firma angenommen wird, wird Modex die Möglichkeit geben, seine starke Präsenz im internationalen Sprachgebrauch zu zeigen, der seinen Anteil an Vor- und Nachteilen hat. Der Eintritt in den internationalen Markt öffnet neue Türen für die Erreichung der Skalierbarkeit. Um sein Ziel zu erreichen, setzte Modex auf das kreative Angebot von Product Lead, der Creative Automation, die die kreativen Prozesse in allen werbewirksamen Kanalisierungsmedien automatisiert.

Creative Automation unterstützt Marketingkampagnen, indem es Tausende von Anzeigen, Stories oder Web-Widgets für die betreffenden Projekte in wenigen Minuten erstellt. Die Plattform vereint die visuellen Inhalte der Kunden mit benutzergenerierten Inhalten und organisiert sie dann in Vorlagen, die mit Logos, Texten, Layouts, Buttons usw. übersät sind. Modex wird die fortschrittliche Kreativmaschine während der Einführung seines neuen Produkts einsetzen, um sein Ziel der internationalen Präsenz zu erreichen.

Derzeit befindet sich das Team zwischen Marken und Content Creators im Entstehen. Product Lead bietet mit seinen erstklassigen martech-Angeboten dem Publikum die Möglichkeit, sich der Exzellenz des Influencer-Marketings 0.2 hinzugeben: E-Commerce-Firmen und Social Media Influencer. Die Partnerschaft wird einen technologischen Rahmen bieten, der es Unternehmen ermöglicht, Gelder zu verfolgen, zu skalieren und freizugeben. Die modernen Werbetechniken auf Social Media Plattformen senken das Ausmaß der Schwachstellen auf Null.

Anleitung zum Kauf eines Dampfgarers für Lebensmittel

Wir zeigen, wie sie den richtigen Stemer kaufen

Unsere Redakteure recherchieren, testen und empfehlen unabhängig die besten Produkte; mehr über unseren Review-Prozess erfahren Sie hier. Wir können Provisionen für Einkäufe erhalten, die über unsere ausgewählten Links getätigt werden.

Einen Dampfgarer auf Kuechenlotte.de finden

Dämpfen ist eine Methode des Feuchtwärmekochens, bei der Lebensmittel gekocht werden, indem sie in einer geschlossenen Umgebung mit heißem Dampf umgeben werden. Es ist eine besonders gesunde und effektive Kochtechnik, da Lebensmittel wie Gemüse im Dampfgarer ihre Nährstoffe behalten, im Gegensatz zu dem Zeitpunkt, an dem sie in Wasser eingekocht werden und die Nährstoffe auslaugen können. Darüber hinaus wird für diese Kochmethode kein Fett oder Öl benötigt. Probieren Sie es mit grünen Bohnen oder anderem Gemüse, gefüllten Mangoldblättern, asiatischen Knödeln und mehr.

Es gibt eine Reihe von verschiedenen Typen von Herdplatten und Elektrodampfern. Dieser Leitfaden soll Ihnen einige Optionen geben, um die richtige Version für Ihre Bedürfnisse auszuwählen.
Merkmale und Optionen des Dampfers

Dampfgarer gibt es in zwei Varianten: elektrisch oder als Herdplatte. Der Dämpfer ist ein Einsatz, der in oder auf einen Topf oder einen anderen Topf passt, der mit ein oder zwei Zentimetern kochendem Wasser gefüllt ist. Das Essen wird in den Einsatz gelegt, und der perforierte Boden des Einsatzes ermöglicht es dem Dampf, das Essen zu umgeben und zu erhitzen. Diese Typen von Dampfern finden Sie in den folgenden Formen:

Klappbare oder zusammenklappbare erhöhte Plattformen (oft aus Edelstahl oder Silikon), die im Boden eines Topfes sitzen.
Eine perforierte Metallwanne, die in einem Topf nistet, ähnlich einem Doppelkessel.
Ein Bambuskorb, der in einem Wok ruhen kann.

Elektrodampfer hingegen sind mit stapelbaren, perforierten Schalen zu finden oder geteilt, so dass große Mengen an Lebensmitteln oder verschiedene Arten von Lebensmitteln gleichzeitig gedämpft werden können. Wasser wird einer Kammer zugeführt, und ein Heizelement erwärmt das Wasser, bis es in Dampf übergeht. Einige Geräte, wie z.B. Reiskocher oder Multikocher, haben eine Dämpferfunktion. Elektro-Schnellkochtöpfe oder Herdkochtöpfe beinhalten oft eine Dampfgarschale und können als Dampfgarer verwendet werden.

Dämpfende Tipps:

  • Die besten Lebensmittel zum Dämpfen sind zarte Proteine wie magere Fischfilets, knochenlose, hautlose Hühnerbrüste und Gemüse. Das Gemüse in gleich große Stücke schneiden, damit es gleichmäßig gart.
    Achten Sie darauf, dem Dampfgarer genügend Flüssigkeit hinzuzufügen, damit er die gesamte Garzeit durchhält, wenn Sie mehr Wasser hinzufügen müssen, sinkt die Temperatur. Überprüfen Sie gelegentlich den Wasserstand, insbesondere bei einem Dampfgarer, um sicherzustellen, dass Ihr Topf nicht trocken kocht, was den Topf verbrennt und ihn beschädigen kann.
  • Ordnen Sie größere Speisen, wie z.B. Knödel oder Filets, in einer Schicht an und lassen Sie zwischen den einzelnen Teilen etwas Platz, damit der Dampf zirkulieren kann. Für Gemüse wie Brokkoli oder grüne Bohnen stapeln Sie sie lose im Dampfgarer. Wichtig ist, dass um die Speisen herum Platz ist, damit der Dampf zirkulieren kann; sonst könnten bestimmte Teile nicht so gleichmäßig kochen.
  • Vermeiden Sie es, den Deckel zu oft zu entfernen, um das Essen zu kontrollieren, da sonst die Temperatur sinkt. Aus diesem Grund ist ein Glasdeckel hilfreich, obwohl er sich oft mit Kondenswasser füllt, so dass das Innere schwer zu sehen ist.
  • Wenn Sie den Dampfgarer öffnen, öffnen Sie den Deckel weg von Gesicht und Händen – der heiße Dampf kann Verbrennungen verursachen.
  • Sehr fade Lebensmittel können subtil gewürzt werden, indem Sie Ihrem dampfenden Wasser aromatische Zutaten hinzufügen. Probieren Sie Kräuter, Tee, Zwiebeln oder Lauch. Oder Sie können eine aromatische Sauce zubereiten, die zum Essen serviert wird.

Multiplanetares Leben ist dank Crypto Revolt möglich mit 1% des BIP der Erde; sagt Elon Musk

Der technologische Fortschritt hat die Lebensweise der Menschen auf der ganzen Welt verändert.

Veränderungen sind unvermeidlich und jeden Tag wird eine neue Crypto Revolt Erfindung gemacht

Auf der mit Spannung erwarteten World Artificial Intelligence Conference 2019 in Shanghai wurde den Crypto Revolt Teilnehmern eine spannende Debatte zwischen Alibaba-Gründer und Chairman Jack Ma und Tesla sowie SpaceX CEO Elon Musk geboten. Diese hitzigen Crypto Revolt Diskussionen drehten sich um die Künstliche Intelligenz (KI) und ihre Crypto Revolt Auswirkungen auf die Menschheit.

Ma und Musk sprachen über eine Vielzahl von Themen. Einige dieser Themen sind Bildungsreformen, Marsreisen, Jobs und die allgemeine Verbesserung der Menschheit. Was die künstliche Intelligenz betrifft, so haben diese beiden Visionäre unterschiedliche Standpunkte.

Musk glaubt, dass die KI eine Gefahr für die Menschheit ist, während Ma daran glaubt, dass die Menschen „street smart“ sind. So, so Ma, wenn sich die künstliche Intelligenz entwickelt, sollte die Menschheit gut damit umgehen können. Das erklärte er:

„Es ist unmöglich, dass Menschen von Maschinen kontrolliert werden können. Es sind Maschinen, die von Menschen erfunden wurden.“

Auf der anderen Seite hat Musk Angst, dass eine Zeit kommen wird, in der Computer die Fähigkeit der Menschen, sie zu verstehen, übertreffen werden. Er ist der Ansicht, dass es im besten Interesse der Menschheit liegt, ihre multiplanetaren Möglichkeiten und Ressourcen so schnell wie möglich vollständig zu sichern.

Erdschutz

Auf der anderen Seite hat Ma keine Pläne, in naher Zukunft zum Mars zu gehen. Er glaubt jedoch, dass es wichtiger ist, die Erde, auf der wir uns befinden, zu erhalten. Aber er gratulierte Musk und sagte:

„Wir brauchen Helden wie dich (die zum Mars wollen), aber wir brauchen Helden wie uns (die die Erde reparieren).“

Musk stimmte auch zu, dass die Erhaltung der Erde von entscheidender Bedeutung ist, was auch einen wichtigen Teil von Teslas Mission darstellt. Er glaubt, dass es etwa 1% des weltweiten BIP kosten wird, die Menschen multiplanetarisch zu machen. Dieser Betrag ist vergleichbar und kann niedriger sein als das, was die Menschen jährlich für Dinge wie Make-up ausgeben.

„Die Ausgaben für die Multiplanetarisierung des Lebens würden mit nur 1% des BIP der Erde ausreichen.“#

Auswirkungen der Künstlichen Intelligenz

Die Auswirkungen der Künstlichen Intelligenz auf die Menschheit

Was die Beschäftigung betrifft, so fragte Jack Ma, warum die Menschen so viele Arbeitsplätze brauchen. Er fügte hinzu, dass die Menschen zwar immer Angst haben, dass ihnen durch Technologie Arbeitsplätze entzogen werden, aber die Arbeitsplätze jeden Tag zunehmen. Er glaubt, dass mit der Einführung der künstlichen Intelligenz die Menschen auf drei Arbeitstage in der Woche wechseln können und der durchschnittliche Arbeitstag nur vier Stunden dauern kann. Nach seinen Worten werden diese kürzeren Arbeitszeiten es den Menschen ermöglichen, ihr Leben zu genießen und länger zu leben.

Musk seinerseits gab zu, dass es eine wachsende Sorge gibt, da die Geburtenrate weltweit ständig sinkt. Er glaubt, dass das größte Problem, mit dem die Welt in den nächsten 20 Jahren konfrontiert sein wird, der Zusammenbruch der Bevölkerung ist und fügte hinzu, dass es sich als ernsthaftes Problem erweisen könnte, da die Leute normalerweise eine 20-Jährige Boot-Sequenz haben.

Ma stimmt dieser Tatsache zu und erklärt, dass das Land, obwohl Chinas 1,4 Milliarden Menschen viel klingen, in 20 Jahren auf eine ganz andere Landschaft treffen kann. Auf der anderen Seite behauptete Musk, dass der Aufstieg der KI die meisten Arbeitsplätze bedrohen wird, was sie sinnlos macht. Er erklärte, dass sich die KI weiterentwickelt und es eine Zeit erreichen wird, in der Computer ihre Software herstellen werden.

Musk schlägt vor, dass Menschen Bereiche wie Ingenieurwesen und andere Disziplinen, die sich mit menschlichen Beziehungen befassen, studieren sollten. Er glaubt, dass diese Bereiche auch mit dem Anstieg des KI-Zeitalters relevant sein werden. Er sagte auch, dass dies die Idee hinter Neuralink und seiner Gehirn-Maschine-Schnittstelle ist. Die Schnittstelle zwischen Gehirn und Maschine sorgt dafür, dass der Mensch nicht zurückbleibt.

Die Zukunft

Um in Zukunft erfolgreich zu sein, glaubt Jack Ma, dass Menschen nicht nur einen IQ haben müssen. Stattdessen sollten sie auch emotionale Intelligenz und Liebesintelligenz haben. Musk stimmte der Aussage zu:

„Ich stimme ihm zu. Liebe ist die Antwort.“

In Bezug auf die Bildung äußerte Jack Ma seine Sorgen über die derzeitigen Bildungssysteme, die seiner Meinung nach konstruktiver und kreativer sein sollten. Er erklärte, dass er mehr Zeit damit verbringen wolle, Kindern das Singen, Tanzen, Malen und alle anderen kreativen Dinge beizubringen, die es Menschen ermöglichen, wie Menschen zu leben.

Elon Musk ist der Meinung, dass Lösungen wie die neuronale Spitze von Neuralink einen Unterschied machen könnten, indem sie es den Menschen ermöglichen, viele neue Fähigkeiten hochzuladen und schnell zu erlernen. Er glaubt, dass das Konzept des Films „The Matrix“ nicht weit von der Realität entfernt ist.

Zum Zeitpunkt des Schreibens der Alibaba (BABA) Aktie ist bis 0,83% Handel bei $167,48 während Tesla (TSLA) Aktie ist auch bis 0,71% Handel bei $215,59.